Allgemeine Empfehlungen

Grundregeln für den Einbau

Bei der Arbeit mit den Dämmstoffen sind alle Anweisungen auf der Verpackung zu befolgen. Die richtige Arbeitsmethode, kombiniert mit dem geeigneten Werkzeug und der entsprechenden Ausrüstung, wird die Qualität der Arbeit verbessern.

Zum Schneiden der Dämmung wird am besten ein spezielles Messer verwendet.

Um die gewünschte Dicke der Dämmung zu erreichen, kann der Stoff in 2 bis 4 Lagen verlegt werden: 50 mm + 50 mm oder 100 mm + 50 mm + 50 mm, usw.

Die Dämmung sollte so montiert werden, dass sie fest an der umgebenden Rahmenkonstruktion und aneinander haftet. Mit der richtigen Dicke füllt das Material den isolierten Raum vollständig aus. 

Arbeitskleidung

Es sollten Handschuhe getragen werden, die die Haut vor Reizungen schützen. Um die Augen vor dem Staub zu schützen, sind die Schutzbrille zu tragen.

Belüftung während der Arbeit

Angemessene Belüftung reduziert die Staubentwicklung im Raum. Bei der Arbeit in sehr staubigen Umgebungen sollte ein Staubabsauger verwendet werden. Andernfalls sollte man Schutzkleidung und eine Staubmaske tragen.

Auspacken

Es wird empfohlen, die Verpackung auf einer harten, sauberen Oberfläche in unmittelbarer Nähe des Aufstellungsortes zu öffnen.

Montage

Die Dämmung mit einem scharfen Messer auf einer harten, sauberen Oberfläche durchschneiden. Bei Verwendung eines Elektrowerkzeugs sollte ein Staubsauger verwendet werden.

Abschluss der Arbeiten

Nach der Arbeit sollte man die Haut unter fließendem Wasser abwaschen, ohne die Hände aneinander zu reiben, bis der gesamte Staub abgewaschen ist. Nach der Arbeit in sehr staubiger Umgebung ist es notwendig, sich zu duschen und die Kleidung zu wechseln. Die Arbeitskleidung sollte nicht mit der normalen Kleidung gewaschen werden.

Lagerung von Materialien

Die Verpackungen werden am besten in einem trockenen, geschlossenen Raum gelagert – geschützt vor Regen, Wind, Schnee und Stößen. Wenn die Dämmung z. B. auf der Straße oder auf einer Baustelle gelagert wird, muss sie auf einer Palette abgelegt werden, ohne mit dem Boden in Berührung zu kommen. Die Verpackung der Dämmung sollte erst unmittelbar vor dem Einbau geöffnet werden. Dadurch wird das Risiko einer Beschädigung des Materials erheblich verringert. Wird die Verpackung vorsichtig geöffnet, kann die Verpackungsfolie wiederverwendet werden, z. B. zum Sammeln von Bauschutt.

Häufigste Fehler beim Einbau

Richtig verlegte Dämmung